Termine23. September 2020 – Storage Security & Backup Day
07. Oktober 2020 – Storage-Trends und -Lösungen
12. November 2020 – Ceph-Day

Die Datenmengen in den Unternehmen wachsen immer weiter an. Ihre Speicherung und schnelle Bereitstellung wird zu einer immer größeren Herausforderung. storage2day, die Konferenz für Datenspeicher-Technologien und Datenmanagement, präsentiert bewährte Lösungen aus der Praxis. 

Ein umfangreiches Vortragsprogramm informiert die Konferenzbesucher in einzelnen Themenblöcken darüber, wie andere Unternehmen ihre Datenspeicherprobleme gelöst haben und was sich als Best Practice etabliert hat. Dabei wird im September als erstes das Thema Daten-Sicherheit und Daten-Sicherung behandelt, im zweiten Teil werden Trends & Lösungen präsentiert. In diesem Block erhalten Sie als Sponsor besondere Präsenzmöglichkeiten. Im November beenden wir dann die Online-Veranstaltung mit dem Themenschwerpunkt Ceph. 

Die Konferenz wird veranstaltet von iX, dem Magazin für professionelle Informationstechnik und dem dpunkt.verlag. 

Zielgruppe

SystemadministratorenRZ-LeiterSicherheitsverantwortlicheCIOsCTOs

Themen

  • Storage-Konzepte: Cloud-Einbindung, Backup und Replikation, SDS, Distributed File Systems
  • Storage-Techniken: Highspeednetze, NVMe, Datenredundanz, Flash und seine Nachfolger
  • Datenwachstum: Hybride Clouds, Migration, I/O-Beschleunigung
  • Datensicherheit: Backup, Security, DSGVO
  • Infrastruktur: Aufbau skalierbarer und verteilter Speichersysteme
  • Neue Konzepte: RZ-Automatisierung, Data Science, Multi-Cloud, Edge-Computing
  • RZ-Techniken: Moderne Datenbanken, Highspeed-Techniken, neue Speicherarchitekturen

Paket-Preise

PaketPreise
Paket Gold5.500 €
Paket Silber3.500 €
Thementag am Sicherheitstag (23. Sept.) oder Ceph-Day (12. Nov.) je 4.000 €